.
Releasing - Markus Langholf  
  Loslassen mit M & A Langholf und Team in der Tradition von Dr. E. und R. Lindwall      
             
 
intro
home
releasing
awakening
angebote
termine
zur person markus langholf
literatur
links
download
danksagung
feedback
impressum
 
Der Schlüssel zu den
höheren Ebenen des
Bewusstseins ist eine
Demut, die aus der
bedingungslosen
Liebe zu allem
Lebendigen entspringt.
Dr. E. Isa Lindwall
  Feedback

  • Zur seriösen Einordnung der Feedback-Lektüre
  • Was hat Ihnen die bisherige Teilnahme an den Seminaren gebracht?
    A 1. Persönliche Hilfe
  • Was hat Ihnen die bisherige Teilnahme an den Seminaren gebracht?
    A 2. Praktischer Nutzen
  • B. Was ist an dem "Releasing" anders?
  • C. Welche Interventionen und Fähigkeiten des Releasing-Lehrers haben Sie in Ihrem Prozess als besonders unterstützend erlebt?
  • D. Wie schätzen Sie die Arbeit des Releasing-Lehrers und des Teams ein?

Zur seriösen Einordnung der Feedback-Lektüre sollten folgende Gesichtspunkte beachtet werden:

  • Nicht für alle Menschen ist Releasing geeignet. Menschen, die sich in medizinischer oder therapeutischer Behandlung befinden oder die unter dem Einfluss von Medikamenten stehen, sollten ihre Releasing-Aktivitäten in jedem Fall in einem Vorgespräch mit uns und ihrem behandelnden Arzt und Therapeuten absprechen.

    Wer loslässt sollte zur uneingeschränkten Selbststeuerung in der Lage sein.

  • Menschen müssen durch ihre Biographie und Persönlichkeitsentwicklung auch "reif" zum Loslassen geworden sein und Loslassen wollen. "Wasch mir die Seele, aber mache mein Ego nicht nass." funktioniert nicht. Wer erfolgreich loslassen möchte, muss die innere Bereitschaft dazu mitbringen und willens sein, eigene seelische Schwächen, Schmerzen und Schatten auch fühlen und wahrzunehmen, damit sie aus ihrem destruktiven unterbewussten Status erlöst, integriert, verwandelt und "gelassen" werden können.

    Wer nur neugierig ist und glaubt durch die Zahlung einer entsprechenden Teilnahmegebühr die Releasing-Methode und ihre Anwender testen zu können, bleibt auf der Oberfläche und täuscht sich selbst.

  • Die überwiegende Anzahl der befragten Personen hatte im Vorfeld der Befragung in der Bretagne 2009 bereits positive Erfahrungen mit uns und unserer Arbeit gemacht. Menschen, die möglicherweise in der Vergangenheit von uns und unserer Arbeit enttäuscht waren, dürften sich erst gar nicht auf den Weg in die Bretagne gemacht haben, so dass ihr Feedback hier auch nicht erwähnt werden kann.

Die folgenden Zitate unserer Seminar-Teilnehmer wurden im Rahmen eines Praktikums der Bremer Psychologie-Studentin Natalie Zelekowskials Vor- Evaluation zur Erforschung der Wirksamkeit von Releasing imSommer 2009 in unserem Seminarhaus "Visionswerkstatt Cap Sizun" inder Bretagne erhoben. (www.visionswerkstatt.de)

A 1. Persönliche Hilfe

Depressionen auf einzelne Tagen begrenzt, statt früher Wochen;

Loslassen von Ängsten und negativen Selbstkonzepten, Strenge mir selbst gegenüber;

Selbstsicherheit, spirituelle Entwicklung, Freude;

So manche gesundheitliche Probleme aufgelöst, Ängste verloren, Beziehungen verbessert, geklärt die Liebe um Leben wieder gefunden, Öffnung zu Gott;

Fähigkeit, Liebe zu spüren, zu geben und zu empfangen. Die Liebe zu Gott, für alles Leben und zu mir selbst wieder zu entdecken und weiter zu entwickeln;

Mehr Selbstbewusstsein, höhere Reflexionsfähigkeit, mehr Kontakt zu mit selbst und anderen;

Große persönliche Weiterentwicklung, Abbau von Schamgefühlen, sexuelle Entwicklung, tieferes Empfindungsvermögen, neue entspanntere Sichtweisen, engere Bindung an Familie und Freunde;

Mehr Lebensfreude, weniger oder flachere depressive Phasen, positivere innere Einstellung, erhöhte Selbstmotivation, mehr Kraft und Energie, schwierige Familiensituationen ließen sich besser lösen;

Eine tiefe Reise zu mir selbst, mich als Person wahrzunehmen und jetzt lieben. Mensch!!! Sehr wichtig!!! meine Abgrenzung anderen gegenüber;

Psychische Erleichterung, Gewichte abgefallen, erhöhe Selbstliebe und Vertrauen ins Leben und neuer Zugang zum Göttlichen, Milde, Gelassenheit, Liebe ins menschlich sein;

Meinen Lebensweg zu finden, wachsendes Vertrauen zu mir selbst, in mir selbst;

Entscheidung für das Leben getroffen;

Ich bin viel offener, viel glücklicher und ausgeglichener, gelassener, zufriedener, weniger innere Unruhe, es geht mir ausgesprochen gut, ich habe mehr Vertrauen (in mich und das Leben), Bewusstsein hat sich deutlich gebessert;

Frieden, Freude, innere Ruhe, Gelassenheit, Vertrauen;

Selbstbestimmtes-, Selbstbewusstes, neutrales, menschenfreundliches Leben;

Meine Persönlichkeit weiter entwickelt, Reife, Vertrauen zu mir selbst, Freude;

Mehr Lebensfreude, Zufriedenheit, Gelassenheit, Einsicht;

erfülltere Partnerschaft, mehr Verständnis innerhalb der Beziehung;

Aussöhnung mit der Vergangenheit, mehr Klarheit und Selbstbewusstsein, mehr Freude;

mehr Leichtigkeit, Gelassenheit, lerne mehr annehmen zu können, Ängste Überwinden;

mehr Lebensfreude Leichtigkeit, mehr Lachen, ausgelassen sein, Zuversicht;

mich auf die Auflösung meiner Familie einzulassen, mich zu zentrieren, abzugrenzen, mich besser wahrnehmen. Ängste zu verlieren, dass mein Leben scheitert, wenn ich gängige Formen verlasse;

Abgrenzung von Verwicklungen, erstmalig Beginn einer immer erfüllteren Beziehung, inneres Wachstum, Erleichterung durch heilsameren liebevolleren Umgang mit mir und anderen;

Mehr innere Gelassenheit, Akzeptanz meiner Selbst;

Altlasten losgeworden, keine Einsamkeit;

Alte Muster abgelegt, Verstand in Einklang mit dem Herz gebracht, fühle mich seelisch leichter, hebe meine Person und mein Inneres kennengelernt;

Nach überschreitender Lebensmitte positive Unterstützung zur Sinnfindung im Leben;

Mich selbst und andere Menschen besser kennen zu lernen, zu verstehen und anzunehmen;

langsame aber kontinuierliche Hilfe, Klärung, Stärkung der...;

Freude, Gelassenheit mehr Selbstsicherheit;

Mitgefühl mit meinen eigenen Lebensentscheidungen und als Konsequenz, Mitgefühl mit Anderen. Vergebung Selbst und Anderer;

Gelassenheit gegenüber den Stürmen des Lebens;

Ich bekomme immer mehr die Kraft- und Gewissheit mein wahres Wesen zu leben;

Entspannung, Vertrauen und Geborgenheit;

Weiß besser, wofür ich auf dieser Erde bin. Meine Liebe zum Allerhöchsten Geist ist wieder erwacht. Bete wieder regelmäßig und fange an zu meditieren;

Nach Burnout wieder neuen Mut; Lebensinhalt; Verantwortungsbewusstsein und Visionen für den inneren Lebensentwurf;

Mehr Lachen, Fröhlichkeit, Lebensqualität, mehr innere Ruhe, wieder Interesse an meinem Leben;

Bei mir angekommen, konnte mein Herz öffnen, Gefühle zulassen und zeigen. Lebensfreude, Leichtigkeit im Alltag;

Besser Entscheidungen zu treffen, Klarheit;

Heilung von massiven körperlichen Beschwerden! Psychische Heilung! Spirituelle Entwicklung!;

Begleitung auf dem Weg zur Persönlichen Weiterentwicklung, Öffnung des Zuganges zu tieferen Spiritualität;

Entwicklung eines neuen positiven Lebensgefühls, Selbstannahme/-Akzeptanz, andere Menschen annehmen können, wie sie sind;

Zugang zur spirituellen Denk- und Sinnwelt mit Lebenshinweisen für die künftige Lebenszeit;

Was mache ich hier auf der Erde? Dem Sinn stetig auf der Spur zu bleiben;

A 2. Praktischer Nutzen

ohne Medikamente (Psychopharmaka) auszukommen, einzige Hilfsmittel heute Releasing und homöopathische Mittel;

Widerstände losgelassen, dadurch mehr Energie, und Lebensqualität;

Verlust des Stotterns, Loslassen alter Strukturen (privat, beruflich);

mehr Gelassenheit, mehr Freude, praktische Hilfe im Alltag in diversen Situationen;

mehr Gelassenheit, Toleranz und Akzeptanz, Leichtigkeit und Freude in mein Leben zu lassen;

mehr Verständnis für mich und anderem besseres Weiterkommen in Lebenslagen, .... auf geistiger, seelischer, materieller und familiärer Ebene;

Eine Art sexuelle Abhängigkeit hat sich völlig aufgelöst, Diese Art Abhängigkeit hat mich mein Leben lang verfolgt und gepeinigt, keine andere Art Therapie hat geholfen, wobei ich andere spirituelle Techniken auch praktiziere und nicht genau sagen kann, welche Methode nun welche exakte Wirkung hatte. Aber Releasing hatte sicher den größten Anteil an meiner Heilung;

genauere Zielvorstellung, Planung und Umsetzung dessen, besseres Körpergefühl;

Im Alltag Releasing integrieren aus dem passiven "rumsitzen" in das praktische Tun "sein";

Freunde, Spaß an wachsender Eigenverantwortung in beruflicher und privater Hinsicht;

ich rege mich noch weniger auf als ohnehin schon, nehme meinen Job viel gelassener, mache nicht mit bei dem allgemeinen Wettlauf (Karriere, Geld, Besitz), weniger (Existenz) Ängste, bin sicherer in Entscheidungen, übernehme leichter Verantwortung;

Klarer Geist, Entscheidungen auf Herzensebene treffen, Distanz zu "Spinnern";

Loslassen ist wundervoll und macht mir so viel Freude, dass ich es zu meinem Beruf gemacht habe und nun damit u. A. meine Familie mit ernähre;

Durch das Releasing kann ich zu mir selbst kommen (in mich gehen) und meinen Herzenswünschen nachgehen. Aus dem Herzen heraus meinen weiteren Lebensweg gehen;

Ich kann Situationen besser reflektieren und negative Einflüsse schneller identifizieren. Dadurch gelingt es mir eher aus den destruktiven Gedankenkreisläufen und daraus folgender Handlungen auszusteigen;

Klarheit bei Entscheidungen;

mehr Harmonie in der Familie, Entwicklung neuer Lebensziele;

Es ist leichter Entscheidungen zu treffen, kann meinen Willen hinten anstellen, kann immer mehr die Menschen annehmen wie sie sind. Vertrauen in den Lauf des Lebens;

Bessere Wahrnehmung im täglichen Leben, leichterer Zugang zu mir auch während der Arbeit;

mehr Klarheit in der Wahrnehmung, um Prioritäten zu setzen, zu erkennen, was wirklich mich betrifft, Entscheidungen zu treffen, für ein Leben, das mir gut tut, mehr Vertrauen ins Leben, besseren Kontakt zu meinen Gefühlen, einw achsendes Gefühl persönlicher Freiheit und Selbstbestimmtheit, auszuwählen, was in meinem Leben wirklich mich betrifft, dies zu fördern und zu unterstützen, Befreiung von Rollen- und Formvorstellungen für meinen Lebensentwurf;

Arbeit im Beruf erleichtert- anderer Blick auf die Schwierigkeiten anderer, verständnisvollere, hilfreichere Beratung vom Eltern und Schülern;

Verbesserung der Beziehung mit den Eltern, Loslassen von Trauer;

keine Flashbacks (PTBS) mehr, strukturierte Lebensplanung;

Situationen im Leben sich gewandelt, habe die Möglichkeit mit Situationen besser umzugehen und besser zu verarbeiten;

B. Was ist an dem "Releasing" anders?

für mich hat es bedeutet mich auf mich selbst zu besinnen, nicht abhängig zu sein von allen möglichen Dingen; Etwas was ich unter Anleitung aber auch selbstanwenden kann;

Releasing hat mich zurückgebracht zu meiner Seele und zum Ursprung, zu meinem wahren Wesen und unterstützt mich sehr wirklich loszulassen, lernt mich das Sterben des kleinen Ichs u eröffnet mir das Leben u Vertrauen ins Göttliche und die Liebe meines Herzens;

Releasing führt von der Theorie konkret in die Praxis das aktive Loslassen und das Fühlen echter Liebe und des eigenes emotionalen Herzens lässt sich nicht in der Theorie erfahren;

Releasing geht tiefer in die Sache rein, ohne etwas zu überdecken oder zu vertuschen. Hier darf ich jedem Gefühl Raum und Zeit geben sich zu zeigen und finde schlussendlich Ausklang in der Liebe;

Bei Aufstellungen ist man meist nur Zuschauer und "kriegt was ab" bei Releasing ist man Mittelpunkt und es wird konkret an den eigenen Problemen gearbeitet;

dass genau das zum ablösen zum Vorschein kommt was jetzt grade dran ist; Von Akzeptanz und besinnungsloser Liebe getragen zu werden und so sein zu dürfen, wie man jetzt grade ist;

kommt schneller und tiefer "auf den Punkt", hat eine Langzeitwirkung, bezieht alle Bereiche meines "Seins" ein, kann überall und von jedem angewandt werden;

Dass der Fokus auf die alles umfassende, alles tragende Liebe beruht und es eine vertiefte Erfahrung gibt, Ungleichgewicht auch von früheren Leben los zu lasse, was Freiheit entstehen lässt;

Releasing, Hilfe zur Selbsthilfe, wichtig für mich keine Abhängigkeit, jederzeit von überall anzuwenden;

Die tiefe und hingebungsvolle Öffnung des Herzens. Zu der Liebe in mir und zu allen anderen Lebewesen;

Releasing hilft "von Innen nach Außen", ich werde mir der Ursache des Problems bewusst. Durch Verzeihen und Lieben der Ursache findet Heilung statt. Im Innen;

Releasing ist eine Methode in der ich lerne und gelernt habe mehr das zu tun wach ich gerade möchte. (Du befreist deine Seele von alten Mustern und Blockaden), Ich habe durch Releasing mehr Selbstvertrauen bekommen. Releasing ist eine tolle Arbeit in der Kreativität Meditation Entspannung und Loslassen verknüpft werden;

"es geht tiefer", mehr Körperarbeit mit einbezogen;

Zugang. Über die Herzensebene zur Seele;

geht tiefer an die ursprüngliche Ursache, befreit nachhaltig;

schnellerer und direkterer Erfolg und einfacher durch Loslass-Sätze, es geschieht das was zur Zeit wichtig ist, lerne Vergebung für mich selbst, das loslassen über Emotionen und Herzebene ruft positive Veränderungen in menschlichen Umfeld hervor;

Es führt zu einer tiefer greifender Wandlung, da es nach erfolgreichen Loslassen eines Thema, dies auch nicht mehr vorhanden ist. Es hat für mich seine Wirkung verloren, da es aufgelöst ist. Releasing ist eine Lebenshaltung;

Durch die Arbeit auf Seelenebene und über meine eigene Biographie hinaus (Kollektives/"andere Leben") werden Themen wirklich an der Wurzel verändert und meine Überzeugungen, Handlungsweisen, Wahrnehmung, Kraft ändert sich natürlich von innen heraus. Mein Verhalten ist anders ich muss es nicht ändern!;

Grundlegend anders empfinde ich das Durchgehen durch die schwierigsten Themen. Zuvor kannte ich viel ein Stehen-Bleiben in heftigen Phasen (oder nicht weiter kommen, Blockaden). Das ist beim Releasing für mich völlig anders. Es gibt immer Wege, die weiter führen. Die Loslasssätze führen durch die Themen hindurch, wie ein Echolot. Was nicht zutrifft, hat keine Resonanz und an den Stellen, wo es zutrifft ist so viel Reaktion da, die angeschaut, wahrgenommen und losgelassen werden kann. Der frei gewordene Raum wird durch eine, positive (Worte) Inhalte gefüllt;

Die Gruppe hilft, Ängste ab- und Vertrauen aufzubauen. Theoretischer Input und Übungen sind gut ausgewogen. Aktives Releasing als Selbstverantwortung;

Dem Bewusstsein verborgene Probleme kommen ans Licht und können losgelassen werden. 7 Kernthemen, die für mich absolute Priorität haben. Psychotherapie-Wirkung, Releasing-Ursache;

Ich kann es nicht in Worte fassen. Releasing hilft der zu sein, der man eigentlich ist. Man wird mit der Zeit durchlässiger;

n the group setting... "subjects" you remove the stigma von "crazy" which opens communication;

Umfassender, intensiver, tiefgreifender, da es an einer Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele ansetzt und die Arbeit im Releasing tiefgreifende Prozesse auslösen und auflösen kann!;

Releasing ist unbarmherzig in Wahrheit und Klarheit und bringt es auf den Punkt, die Flucht ist unmöglich, dafür ist Heilung möglich;

Es geht tiefer und... gleichzeitig "..." = spirituelles Rahmen! Ganzheitlich;

Releasing geht zu dem Kern des Problems und ist ein Selbsthilfeverfahren, dass man auch in dem Alltag einbinden kann;

Befreit das innere selbst, trifft konkret aktuelle Probleme und führt sie zu Lösungen;

Aktives loslassen durch Selbstinstruktion, emotionales Durcharbeiten alter" Programme" (Opferrolle);

Beim Releasing ist die Ebene auf der die Arbeit wirkt eine sehr viel tiefere und deshalb auch sehr, sehr wirkungsvoll und lösungsorientiert;

Dass das Körper mit einbezogen wird und dass es dadurch ein sinnliches Erlebnis ist;

Beim Releasing wird zuerst das Problem erst mal offen ausgesprochen, angeschaut um es dann in Liebe loszulassen;

Keine andere Therapie hat es mir je ermöglicht, in einem geschütztem Rahmen, innerhalb relativ überschaubaren Zeit derartige tiefen Erfahrungen und Auflöseprozesse jahrelanger Träumen zu erfahren, durch eine bedingungslose, wahrhaftige und liebevolle Annahme meiner Selbst sie wie ich bin;

Es geht tiefer und schneller. Es ist "direkter", die Methode ist einfacher und es kombiniert/erfasst auch die spirituellen Dimensionen;

In Liebe annehmen was ist und dann loslassen. Veränderung im Alltag schnell sichtbar. Wichtig ist die Selbstverantwortung, Treffen von neuen Entscheidungen;

Es ist "reine" Seelenarbeit. Die Atemarbeit geht auch über den Körper, die o. e. Therapien sind oft Mischformen;

Schnellere Auflösung von meinen Blockaden, stärkere Einbeziehung der spirituellen Dimension;

Annehmen von dem und durch Loslassen positiv verändern, Treffen von neuen Entscheidungen und Selbstverantwortung;

Das Erarbeiten - Erfahren von Unterbewussten Einlagerungen tiefenpsychologischer Folgen;

Tiefe! Auf der Kausalebene anzusetzen!!!;

C. Welche Interventionen und Fähigkeiten des Releasing-Lehrers haben Sie in Ihrem Prozess als besonders unterstützend erlebt?

Sich nicht daran zu stören wenn ich blockiere, sondern mir die Zeit Zu geben, die ich brauche um dann in die Tiefe zu gehen;

tiefe Hingabe und Demut an den Allerhöchsten Geist, die Liebe in den Begleitungen, die Unterstützung mich u zeigen und zu springen, auch in die Selbst... zu gehen, Mut zu machen für einen neuen Lebensentwurf, tiefes Mitgefühl und Menschlichkeit;

Intuition, Kontakt auf Seelenebene, geistige Nähe, spirituelles Einfühlungsvermögen;

klare Aufgabenstellung von den Sitzungen, seine Präsenz, seine feine Wahrnehmung, sein Vertrauen in Gott und in das Geführt sein;

Das intuitive Wissen bzw. die Fähigkeit, sich auf einer höheren Ebenen in mein persönlichen Schwingungsfeld einzuschwingen und mit mir auf dieser höheren Bewusstseinsebene an meinen Themen zu arbeiten;

Sein Feingefühl mir zu sagen, dass ich in die Selbstverantwortung zu gehen habe, auch wenn ich ihn manchmal echt dafür "klatschen" könnte. Die Sicherheit jedes Thema mit ihm besprechen zu können ohne Angst oder Scham, dass er es gegen mich verwenden würde;

Allein schon seine Nähe. Weiterhin ist ihm ... ein besonderer Zugang zu alten Leben möglich, traumatische Situation aus diesen Leben werden präzise von ihm analysiert und aufgelöst. Durch die Worte scheint das Problem wirklich einfach ins "off" gegangen zu sein;

Die Kraft zu spüren, ohne dass Macht ausgeübt wird, Empathie, empirisches Wissen zu spüren, zu sehen und zu erfühlen, dass er weiß von was er spricht;

In meine Seele blicken zu können und die Prozesse wirkungsvoll zu unterstützen. Möchte ich als "hellseherische" Fähigkeit bezeichnen;

Seine gelebte Liebe um Göttlichen und zu jedem einzelnen Menschen, Dinge auf den Punkt zu bringen, Bodenständigkeit, Verständnis, dadurch sind für mich meine Erkenntnisse umsetzbar, sehr gut!;

Einfühlsvermögen, Vorschlagen von Sätzen;

Seine medialen Fähigkeiten, die inneren Konflikte zu erkennen, aufzulösen und zu heilen. Dabei Punktgenau auch von außen kommende Konflikte aufzudecken;

Seine Neutralität, Klarheit und Ehrlichkeit. Auch und vor Allem Ehrlichkeit sich selbst gegenüber. War mir oft ein Spiegel;

Seine Wahrheit, seine Liebe zu jedem einzelnen, seine Liebe zum Leben, seine Erfahrung, sein Humor;

Besonders unterstützend erlebe ich die präzise Benennung der Probleme und ich schätze die pädagogische Grundhaltung, die dazu führt selbst die Lösung der Probleme zu erarbeiten und dadurch zum persönlichen Wachstum beizutragen bzw. dieses zu fördern;

Die Ruhe und Gelassenheit die er ausstrahlt, seine Herzlichkeit;

seine Neutralität, Klarheit, den Humor, das Mitgefühl, seine Freude und Liebe an dieser Arbeit;

Die besondere Gabe genau zu wissen was mein Thema ist und dann die richtige Loslass-Sätze zu formulieren. Sehr viel Erfahrung und Wissen, sehr gute Einfühlung, Durchführung und persönliche Nachbereitung;

Seine Einfachheit, Direktheit, sein Humor hilft sehr dabei, die ganze Arbeit nicht so "ernst" zu nehmen. Er ist sehr klar und unmittelbar;

Die liebevolle Anteilnahme, hohes Maß an Intuition und Sicherheit die Themen und Ursachen zu erkennen und treffend zu formulieren, große Klarheit in..., ohne Hokus-Pokus und die schlüssige Erklärbarkeit des Funktionierens des Releasing innerhalb eines "erweiterten Menschenbildes";

Das Zusammenspiel zwischen geistiger Reflektion + Vorträge und tiefer/hoher Prozessarbeit. Eine Verbindung der Ebenen;

Intuition, Empathie, Methodisches Fachwissen, Wertebewusstsein, Spiritualität;

Ich brauche nichts sagen und dennoch werden Probleme erkannt, die ich in Gemeinschaft loslassen konnte. Karmaauflösung/-bearbeitung;

Das fast immer genau der Nagel auf den Kopf getroffen wird. Er hat eine klare innere Führung und "behandelt" jeden einzelnen nach seiner speziellen Lebenssituation. Man spürt eine große Herzlichkeit, Wärme und Mitfühlen von ihm ausgehen und das i-Tüpfelchen ist eine ordentliche Portion Humor;

The ability to listen hear;

Einfühlungsvermögen, Wahrnehmung von inneren Konflikten;

Große Herzensliebe, Hellsichtigkeit und Fühligkeit;

Die Fähigkeit die richtigen Sätze (Worte zur richtigen Zeit zu bringen (Punktlandungen). Offenheit, Fachkompetenz;

Seine schnelle Auffassungsfähigkeit, sein Verständnis für das menschliche Verhalten, sein Mitgefühl und Herz;

Die Hellsichtigkeit bei der Suche der akuten Problematik die loszulassen ist;

Stille-Übung, Energiearbeit, Motivationskompetenz. Sprachkompetenz;

Ich habe mich gleich beim ersten Seminar mit der Art des Ablaufs und auch mit der sehr warmherzigen und bodenbeständigen Art des Lehrers sehr wohl gefühlt und auch in aller Tiefe gesehen gefühlt. Die Fähigkeit, meine Seele zu sehen beeindruckt mich immer wieder. Das was tief in mir schimmert und dadurch, dass es an Oberfläche kommt, transformiert werden kann!!;

Persönliche Ansprache und Betreuung, Einordnung in den Kontext von Spiritualität und Gottvertrauen, die Atmosphäre von Geborgenheit in einem geschützten Raum;

Er arbeitet sehr zentriert und voll aus dem Herzen, dem Allerhöchsten Geist heraus, authentisch für mich;

Wahrung der Autonomie und deren Förderung; Neutralität; ganz besonders feinfühliges Einfühlvermögen; Humor! Eigenerfahrung; fordern du fördern von Verantwortungsbewusstsein; Mut; Klarheit; Zuhören können, Lachen und gemeinsam grundlos freuen können, Vorbildfunktion durch innere Haltung und leben als äußere Lebensform;

Empathie, Gradlinigkeit, das Wesentliche sprachlich ausdrücken zu können, Mitgefühl, auch Ermunterung und Humor;

Authentizität, liebevolle Annahme, außergewöhnliches Einfühlungsvermögen, klare Vermittlung von Wissensinhalten und Hintergrundinformationen, Humor sehr menschlich, starke Präsenz;

Wahrhaftigkeit, Klarheit, Authentizität, Empathie, Verbindung zum Göttlichen Prinzip, Liebe zu allem was ist – Sein;

Die Sensitivität;

Glaubwürdige Authentizität, klare Vermittlung von Wissensinhalten, Ausstrahlung von Akzeptanz und bedingungsloser Liebe zu allem, was ist;

Einfühlungsvermögen und liebevolle Annahme, Authentizität;

Die persönlichen Los-Lass-Gespräche "Halb-Trance-Zustand" verbunden mi der Heilerfähigkeit von wunderbarer Größe;

Die Stimme, die Ruhe, die Sanftheit, die LIEBE. Zu sehen was kann der Klient überhaupt verkraften (keine Überforderung). Das Mut machen durchzugehen bis alles für den entsprechenden Bewusst stand rund ist, damit man mit klarer Ausrichtung nach Hause fährt/letzter Check!;

D. Wie schätzen Sie die Arbeit des Releasing-Lehrers und des Teams ein?

Was war unterstützend?

die liebevolle Unterstützung ohne den drohenden Zeigefinger, die auf persönlichen Bedürfnissen abgestimmte Zuwendung und Worte keine Verallgemeinerung, dass sie die persönlichen Grenzen beachten und mich trotzdem bis an diese Grenze herbeigeführt haben, um neue Erkenntnisse zu gewinnen;

Für meine Leben ist es eine Gnade, dass ich Markus Langholf, seine Frau und das Team mit der Releasing-Arbeit kennengelernt habe. Große Dankbarkeit. Die Arbeit ist eine Rückkehr in das eigene Herz und das die Seele endlich wieder liegen kann;

reichhaltige Erfahrung, großes Wissen, sehr gutes Einfühlungsvermögen;

liebevolle Begleitung, es war immer eine Ansprechpartner da, es entstand eine Atmosphäre des Vertrauens und so konnten Prozesse ablaufen. Gute Versorgung (Essen, Handtücher...);

Die Arbeit ist hervorragend und außerordentlich, eigentlich unbeschreiblich. Der Kontakt in Liebe und auf der Ebene des Herzens aller Beteiligten unterstützt den Prozess

Ihre Mitfühlende Art das Vertrauen, dass sie mir schenken und dass ich ihnen schenken kann. Dass sie mir den Raum geben, den ich brauche;

Ich schätze seine Arbeit sehr. Das Team arbeitet ruhig und kompetent im Hintergrund und gibt unterstützend Liebe. Ich habe erhalten was ich erhofft habe, natürlich müssen sich die neu geweckten Energien erst in täglichen Leben beweisen. Unterstützende Kinesiologiearbeit. Auch Ute Gärtner ist sehr kompetent in ihrer Disziplin;

Sich aufgehoben und geborgen zu fühlen ohne eingeengt und bedrängt zu werden. Alles u dürfen und nichts zu müssen;

Kompetent, einfühlsam, unterstützend, beruhigend, unterstützt mich meinen Weg zu gehen;

Die vertiefte Entspannung in Liebe für den Prozess jedes einzelnen Menschen. Das Vertrauen in die Führung des allerhöchsen Geistes. Die Empathie und die Liebe für die Menschen;

Starke Präsenz, ehrlich, offen und direkt, viel Verständnis, Liebe und Zuneigung, dadurch starke Unterstützung!;

Die Arbeit ist hervorragend. Der Ausgang des Seminars steht und fällt mit dem Team, insbesondere mit Markus;

Liebe! Tiefe hingebungsvolle, einfühlsame aufdeckende und heile Gabe die Gefühle aufzudecken und zu benennen;

Durch die mitfühlende und wahrhaftig Liebe von Markus und die ehrliche Freundschaft des Teams konnte ich mich öffnen und trauen, meinem Schattenaspekt einzusehen und mir zu verzeihen und um "echte Liebe" die QUELLE, bitten!!!;

Die Arbeit von Markus Langholf und dem Team schätze ich sehr, weil sie bei Sitzungen immer nochmal nachprüfen. Sie schauen, wo die Gruppe (in welcher Phase) gerade steht, was sie braucht. Und wir lernen von ihnen Selbstständig in unser herz zu schauen;

Ich schätze die Arbeit von Markus Langholf und seiner Frau Angela als sehr effektiv ein, d. h. sie beide können die jeweiligen unerlösten seelischen Konflikte stets sehr präzise benennen und zum Loslassen führen. Sie sind sehr einfühlsam und sorgen für eine vertrauensvolle Atmosphäre in der Loslassen leicht fällt;

Ich bin mit der Arbeit sehr zufrieden. Jedes Teammitglied hat seine Qualitäten, passend zum Teilthema;

Markus und Team gute Zusammenarbeit. Alles aus einem Guss! die Woche war anstrengend und rund auch die Gruppe war rund;

sehr gutes Erfahrenes Team. Einfluss – sehr zufriedene Teilnehmer;

Sehr einfühlsames Team, sehr menschlich und stets präsent. Markus Langholf verbindet auf eine sehr gelungene Art das theoretische Wissen mit der praktischen Arbeit, ein schöner Raum entsteht!;

Die respektvolle, warme, herzliche und zutiefst ehrliche Anwesenheit und Anteilnahme echten Menschen in ihrer eigenen Art, ohne "künstliche professionelle Rolle" - an der individuellen Entwicklung und Fragestellungen;

Verlässlichkeit und Präsenz. Habe mich sehr willkommen und sehr gut begleitet gefühlt. Danke!;

Geduld, Verständnis, Zeit geben, Vertrauen in die Selbstverantwortung des Teilnehmers vor allem gebend. Gute Abstimmung im und mit dem Team. Kein Stress, sehr angenehme Einzelgespräch mit jedem Teilnehmer über Potenziale;

Die Liebe, die von allen ausgestrahlt wurde. (ich bin nicht allein und brauche keine Angst zu haben). Gefühl von Gemeinschaft (was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir zusammen). Hilfe nach der Releasingsitzung, ab wieder Flashbacks kamen und ich liebevoll aufgefangen wurde;

Er hat uns innerlich präzise an die Punkte geführt, die überwunden. Losgelassen oder akzeptiert werden musste. Mitgefühl, leichtes anstupsen, präzise Wahrnehmung, Trost, Humor, man wusste man war nicht allein;

The... stand behind... product... Its reassuring respect respect;

Umfassende, intensive Unterstützung aller Teilnehmer, Einfühlungsvermögen;

Die Intensive Freude an Releasing überträgt sich auf die Gruppe. Gefühle der Geborgenheit;

Sie bewerten nicht und nehmen die Menschen wie sie sind. Sie gehen auf die Teilnehmer zu und helfen Mitgefühl mit ihrem eigenen Verhalten zu empfinden;

Alles ist genauso passend;

Vertrauensvolle Arbeitsbedingung, einfühlsames Begleiten der Durcharbeitungsprozesse, Kompetentes Formulieren der Suggestionen;

Es ist eine sehr liebevolle Art und professionelle Begleitung. Ich fühle mich nach jedem Seminar gestärkt für meinen Alltag und auch um die neuen Erkenntnisse und Erfahrungen zu integrieren!;

Alle waren gut vorbereitet, gut ausgebildet und hoch motiviert. Die Betreuung war intensiv und sehr individuell;

Man hatte jederzeit einen Ansprechpartner, eine sehr liebevolle Zusammenarbeit, jeder lebt es auch aus und gibt es in Liebe weiter. Ich bin sehr dankbar für Hr. Langholf und das Team und wünsche mir sehr, dass diese Arbeit in der Öffentlichkeit mehr und mehr in Anspruch genommen wird;

Heilungsfördernd, Persönlichkeitsformend, Teamfähigkeit, leben in gemeinsamen Umfeld von Arbeit und Freizeit;

Empathie, Gradlinigkeit, das Wesentliche sprachlich ausdrücken zu können, Mitgefühl, auch Ermunterung und Humor und das breite Wissen von Markus, der den Bogen durch die Kulturen und Wissenschaften spannen kann. Integration wird dadurch gefördert und durch den Humor von Markus wird das Egospiel zu Spiel über das ich lachen kann;

Authentizität, liebevolle Annahme, außergewöhnliches Einfühlungsvermögen, klare Vermittlung von Wissensinhalten und Hintergrundinformationen, Humor sehr menschlich, starke Präsenz;

Arbeit aus einer tiefen inneren Liebe zu allem was ist, Ehrlichkeit, Verständnis, Authentizität;

Dass jeder Mensch eine andere Energie einbringt, spricht verschiedene Ebenen an. Positiv, da nicht nur eine "Wahrnehmung" genutzt wird;

Glaubwürdige Authentizität, klare Vermittlung von Wissensinhalten, Ausstrahlung von Akzeptanz und bedingungsloser Liebe zu allem, was ist;

Liebevolle Annahme der Teilnehmer, Vorträge zur Vermittlung von Hintergrundinformationen und Wissensinhalten, Erklärung von Verständnisfragen, humorvolle und bodenständige Seminarleitung;

Die gesamte Releasingarbeit in ihrer Gesamtheit von der Anfangsmeditation, weiter zu den einzelnen Situationen, Stille, Atem, Neubeginn zu den besten Jahren meines Lebens in den neuen Bewusstsein "Liebe und Freude";

Die Punktgenauigkeit, das Lachen, die Fröhlichkeit, der Humor, die Entspannung/Erholung zwischen Seminarstunden, Die Landschaft, der Ablauf im Haus, das Miteinander;


 

news, aktuelle seminare

BÜCHER

Buch: Releasing - Der Pfad des lebendigen Geistes

Der Pfad des lebendigen Geistes – Loslassen!
Markus Langholf
.
Ein philosophischer Reiseführer durch die inneren Welten
[mehr...]

Buch: Releasing - Frei sein durch Loslassen

Releasing - Frei sein durch Loslassen
Herausg.: Markus Langholf
.
Ein Workshop mit Isa und Yolanda

[mehr...]

Buch: Releasing - Kann die Seele fliegen?

Releasing - Kann die Seele fliegen?
Andrea Köster
.
Eine Studie über die Wirksamkeit von Releasing anhand von 8 Fallbeispielen
[mehr...]

 

 
  Vorträge, Coaching, Seminare, Schulungen, Literatur zum Thema Releasing

Mitglied im Releasing Fachverband Deutschland e.V. · Copyright Photos siehe Impressum